Yvonne Zimmer-Saalbach geb. Walper
geboren 1978 in Schwalmstadt
Besuchte schon als Jugendliche Malkurse bei der
Künstlerin Delia Henss und studierte nach ihrem
Fachoberschulabschluß im Bereich Kunst und Gestaltung,
an der Fachhochschule Coburg Innenarchitektur. Schloss
dort mit dem Dipl.-Ing.(FH) der Innenarchitektur ab und
arbeitete fortan als Chefdesignerin für die Firma
Concorde Reisemobile GmbH. Ihr innovatives und gefragtes
Design wurde 2011 in einem Designbuch des Designforums
Oberfranken veröffentlicht.
Seit 2010 ist sie sehr erfolgreich mit ihrem eigenen
Designbüro mit Sitz zwischen Darmstadt und Frankfurt.
In ihrer Kunst ist das figürliche und realistische geblieben
aber es gibt einen immer größer werdenden Einfluss von
Pop Art und Surrealismus.
Die Formate und Bildmotive werden größer und spektakulärer.
Zum Teil überlebensgroß dargestellte moderne Frauenbilder
in lebendigen Farben oder in Schwarz/Weiß.
Hintergründe in Spachteltechnik angereichert mit starken Farbkontrasten.
Sie ist seit vielen Jahren Mitglied im Kunstverein “Neue Brücke” und
war an einigen Gemeinschaftsausstellungen beteiligt. Außerdem hatte
sie diverse Einzelausstellungen in Kassel, Schwalmstadt und Coburg.
Desweiteren ist Sie auch Mitglied im Frankfurter Kunstverein.
Als nächstes sind Einzelausstellungen in Schwalmstadt, Eltville und
Zürich geplant.